News

„WIR Forum“: Nachhaltige Quartiersentwicklung stand im Fokus

News | 
06. September 2022
Unser Innovationsexperte Prof. Dr. Schwalm stellte Quartierskonzepte der DORNIEDEN Gruppe vor

Wie gelingt es, klimafreundliche, altersgerechte und nachhaltige Quartiere im Ruhrgebiet zu entwickeln? Dieser Frage gingen Wohnungsmarktakteure und Vertreter von Kommunen jetzt beim fünften „WIR Forum“ nach. Die Veranstaltung im Stadion an der Hafenstraße in Essen stand unter dem Motto „Zukunftsfähige Quartiere im Revier – digital | sozial | stabil“. Mit dabei: Unser Innovationsexperte Prof. Dr. Maximilian Schwalm, der unsere ganzheitlichen Quartierskonzepte mit integrierten Mobilitätslösungen vorstellte.

Eingeladen zu dem Forum hatte der Verein „WIR – Wohnen im Revier e.V.“ – eine Kooperation aus 15 kommunalen Wohnungsunternehmen im Ruhrgebiet. Im Rahmen der Tagung diskutierten Experten aus unterschiedlichen Fachrichtungen ganzheitliche Quartierskonzepte mit Fokus auf Energieeffizienz und Mobilität sowie Ansatzpunkte, das Quartier als pflegerisches Zukunftsmodell auszugestalten.

Das „WIR Forum“ ist eine Veranstaltungsreihe, bei der die kommunalen Wohnungsunternehmen mit anderen Akteuren aus der Region regelmäßig das Gespräch zu aktuellen Themen und Herausforderungen im Ruhrgebiet suchen. Nach seinem Vortrag führte Prof. Dr. Schwalm zahlreiche Gespräche mit kommunal Verantwortlichen über die vielen Chancen, die sich durch eine integrierte Quartiersplanung mit innovativen Technologien für eine nachhaltige und zukunftsfähige Stadtentwicklung ergeben.

QuartiersentwicklungNachhaltigkeitVeranstaltungen